Mittwoch, 19. September 2012

Lang genug getestet!-Porenverfeinerndes Serum

Vor längerer Zeit habe ich es mir gekauft und muss euch leider mitteilen, das ich sehr enttäuscht bin. Aber erst einmal das versprechen von Balea Young: 
,,Soft &Care Porenverfeinerndes Serum: für einen ebenmäßigen und zarten Teint. Erweiterte Poren ziehen sich wieder zusammen, erscheinen weniger deutlich. Deine Haut wird lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgt. Mit milder Fruchtsäure.`` 
Das Produkt enthält 30 ml und hat 1,95€ gekostet.
Man soll das Serum morgens und abends gleichmäßig auf Gesicht und Hals verteilen und einmassieren. Dies habe ich auch getan. Das Serum lässt sich durch seine Geltextur sehr gut dosieren und auftragen und duftet sehr frisch nach grünen Äpfeln, wisst ich was ich meine?  Ein wenig säuerlich herb aber nicht unangenehm, nach Fruchtsäure eben. Außerdem zieht es sehr schnell ein. Jedoch hinterlässt es ein leicht klebriges Gefühl auf der Haut und ich kann auch nach zwei Monaten Anwendung keine Verbesserung bzw. Verfeinerung der Poren feststellen. Ich kann  nur sagen das meine Haut an sich etwas ,,sauberer`` wirkt und ich so gut wie keine Mitesser mehr haben.

Was habt ihr für Erfahrungen mit diesem Serum gemacht?

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Testbericht! Ich habe mir schon gedacht, dass nicht so viel hinter dem Produkt steckt. Du hast mir also das nur bestätigt, was ich mir schon dachte! Trotzdem verführt das Produkt einem zum Kauf! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das ich dir damit helfen konnte :) Wie gesagt, begeistert bin ich nicht...

      Löschen
  2. ich habe das serum auch benutzt.
    aber ich habe jetzt, da es leer war, nicht mehr nachgekauft.
    <3

    AntwortenLöschen