Dienstag, 21. August 2012

Glossybox August

Gestern war es so weit, die Glossybox August wurde geliefert. Schon im ersten Moment kam sie mir ziemlich leicht vor...aber dazu später mehr. Das Thema dieser Glossybox ist:
 ,,Beauty-Trends und Highlights des Spätsommer``

KENZO MadlyKenzo (Originalpreis: 65,50€/ 50ml)
OPI Nail Laquer (Originalpreis: 16,00€/15ml)
LANCASTER After Sun Tan Maximizer (Originalpreis: 31,00€/125ml)
FIGS&ROUGE Balm (3,95€)
CATRICE Glamour Doll Volume Mascara (3,99€)

Zusätzlich gab es diesen Monat in der Glossybox eine perfekte Ergänzung zum aktuellen Neon-und Colour Blocking-Trend im Kleiderschrank: Ein knalliges Armband, was mit der Sonne um die Wette strahlt. Ich persönlich habe mich sehr darüber gefreut, denn die Farben sind wunderschön und es passt sehr gut zu vielen Sachen in meinem Kleiderschrank. Getragen habe ich es gestern auch schon und ich denke es wird eines meiner ständigen Begleiter in nächster Zeit werden...

,,Noch nicht im Laden, aber schon in ihrer Glossybox: MadlyKenzo, der neue blumig-fruchtige Duft von Kenzo. Mit seiner sinnlich-prickelnden Komposition wird jeder verzaubert.``

Meine Meinung zu den Duftproben habe ich nun oft genug geäußert. An sich finde ich den Duft aber nicht schleckt und er trifft sogar wieder genau meinen Geschmack. Ein sehr blumiger Duft, der genau in diese Jahreszeit passt...einen Kauf auf jeden Fall wert.

,,Brandneu: Der Nagellack aus der Germany Collection von Opi bringt die Nägel zum Strahlen. Er ist splitterfest und lässt sich streifenfrei auftragen.``

Hätte ich mir einen dieser Collection aussuchen dürfen, hätte ich diesen bestimmt nicht gewählt. Die Farbe dieses Nagellackes heißt: ,,Nein!Nein!Nein!OK Fine!`` und ist ein dunkelgrau was auf den Nägeln fast schwarz erscheint. Ich denke nicht das ich ihn oft tragen werde, zumal ich von den Opi-Lacken nicht grad begeistert bin. Dank der Glossybox durfte ich sie nämlich schon einmal testen und mein Urteil war: Von wegen splitterfest und gute Deckkraft! Liebes Glossyboxteam, stellt uns doch nicht immer die gleichen Marken zur Verfügung... 

,,Sommerbräune, die lange anhält, ist durch den patentierten Tan Activator Komplex sicher. Ein gleichmäßig,golden gebräunter Körper ist das Resultat.``
´
Dieses Produkt kam mir genau gelegen, denn nach drei Tagen praller Sonne war meine Haut sehr gerötet, dieses Produkt ein paar mal aufgetragen gingen die Rötungen sehr schnell zurück und bräune kommt nach und nach durch. Allerdings erfüllen günstigere Produkte den selben Effekt und kühlen die gereizte Haut zusätzlich. Das tut dieses Produkt leider gar nicht.

,,100% natürlich und multitaskingfähig: Der ideale Balsam, um spröde Lippen oder trockene Haut wieder weich und schön zu pflegen.`

Ein tolles Design und ein traumhaft rosiger Duft, mehr kann ich zu diesem Produkt nicht sagen. Am liebsten würde ich den ganzen Tag daran schnuppern...es ist definitiv mein Liebling aus dieser Box.

,,Doll Eyes sind ein Beauty-Must-have der Saison. Die Mascara sorgt für unwiederstehliche Wimpern, denn sie verdichtet, verleiht maximales Volumen und faszinierende Länge.``

Seit wann gehört Catrice zu den High-End-Produkten? Diese Frage habe ich mir beim Anblick dieses Produktes zuerst gestellt. Ich mein würde die Wimperntusche all ihre Versprechen halten, halb so schlimm aber ich muss sagen bei mir hielt sie keines ihrer drei Versprechen ein. Sie kommt auf jeden Fall nicht gegen meine Lieblingsmascra an! Beim auftragen hatte ich auch ständig das Problem das die Bürste an meinen Wimpernrand stieß und dies etwas schmerzhaft war, denn es ist ein sehr sehr hartes und spitzes Bürstchen. 

Mein Fazit:
Leider muss ich diesen Monat mitteilen das ich überhaupt nicht zufrieden war. Denn ich frage mich, warum bekommen wir ständig Parfümproben wenn wir uns schon so oft beschwert haben und wenn wir diese kostenlos bei Douglas und Co bekommen?Und warum gibt es ständig Nagellack von Opi oder Produkte von Alessandro? Fällt euch den  nichts neues ein?! Bei diese Box ist mir aufgefallen, das diesem Monat sehr gespart wurde. Nur sehr kleine Produkte, die wahrscheinlich auch in einen Briefumschlag gepasst hätten statt in die im Verhältnis große Box. Der Warenwert war diesen Monat auch nicht hoch: Wir haben 15€ für Produkte im Wert von 16,97€ bezahlt. Wenn ich die Parfümprobe abziehe hat die ganze Box sogar weniger Wert als wir bezahlt haben.Sehr, sehr schade :/
Allerdings muss ich sagen das ich mich über das Armband sehr gefreut habe und mir das Balm von Figs&Rouge sehr,sehr gut gefällt. Ich bin gespannt auf das nächste mal und hoffe ihr nehmt euch die Kritik zu Herzen;)

Wie zufrieden wart ihr?

Kommentare:

  1. boa na das ist ja der hammer .. die glossybox leute sind doch echt scheisse .. da wäre ich richtig ausgerastet!
    als ob man sich das für 15 euro selber ausgesucht hätte.... wert von 16 euro also bitte! ich hab meine schon abbestellt .. hab jetzt die dm box und die douglas box das sind zusammen auch 15€

    aber was mich interessiert, wie ist der mascara ... mach mal bitte ein 'tragebild' xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin überhaupt nicht begeistert von dem...aber ein Tragebild kann ich dir ja mal machen ;)

    AntwortenLöschen